Press "Enter" to skip to content

GK014 | Norweger und ihre E-Autos

Die Anreizwirkungen staatlicher Maßnahmen zur Förderung der Elektromobilität

Seit Mitte der 1990er Jahre schafft der norwegische Staat Anreize für Autokäufer, sich für ein Elektrofahrzeug anstatt für einen Verbrenner zu entscheiden. Eine Umfrage unter den Käufern von Elektrofahrzeugen gibt Aufschluss über die Wirksamkeit der verschiedenen Anreize.

Grube und Strecke

Graukaue | Kurvenschubser (KuSch014)

Kumpel

Sendungsnotizen

1 | Intro

"Soulplatten" von Kama Instrumentals

2 | Begrüßung

Glückauf! Willkommen in der Graukaue!

3 | Norwegische Anreize zum Kauf von E-Autos

4 | Verabschiedung

5 | Outro

"Soulplatten" von Kama Instrumentals

Quellen

Transkript

GK014 | Norweger und ihre E-Autos [Transkript]

Gedinge

Meine Sendungen sind frei zugänglich und werbefrei. Wenn du mich unterstützen möchtest, kannst du das z. B. per Überweisung, Auphonic, Flattr, Patreon, PayPal, PayPal.Me und Steady tun. Weitere Möglichkeiten findest du unter Gedinge. Ich bin dankbar für jeden Euro, jeden Bitcoin und selbst jede müde Mark.

Lizenz

Diese sowie alle anderen Episoden der Graukaue von Michael Holtkamp sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz (CC BY 4.0).

Be First to Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.