Press "Enter" to skip to content

Technik

Vor Ort

Musikhaus Thomann Linkpartner Das im Aufbau begriffene Studio verfügt über vier Plätze. Jeder Platz ist ausgestattet mit einem Shure SM 7B Studiomikro an einem Yellowtec MiKA YT3605 Mikrofonarm sowie einem Sennheiser HD-280 Pro Kopfhörer . Die vier Kopfhörer hängen am Behringer HA400 Verstärker . Dieser wiederum ist über das the sssnake SPP2015 Stereo-Klinkenkabel und den deleyCON Stereo-Klinkenadapter mit dem Audio-Interface verbunden. Dieses Interface, an dem natürlich auch die Mikrofone angeschlossen sind, ist der Zoom H6 Audio-Recorder mit der Thomann SD Card 32 GB .

Unterwegs

Unterwegs kommt ebenfalls der Zoom H6 Audio-Recorder zum Einsatz, aber nicht als Interface am PC, sondern als kompaktes Aufnahmegerät. Als Mikrofone verwende ich das Sennheiser E835 S 3er-Pack , je mit einem pro snake TPM 2,5 Mikrofonkabel und bei Bedarf je mit einem Sennheiser MZW4032ANT Windschutz sowie einem K&M 23325 Mikrofon-Tischständer . Nehme ich z. B. mit dem in Hamburg sitzenden Andre auf, verwende ich die beyerdynamic DT-297-PV/80 MKII Hör-Sprech-Kombination inkl. des beyerdynamic K190.40-3,0m Anschlusskabels . Dieses Headset schließe ich über das Shure X2U XLR-auf-USB-Interface an den PC an. Eine günstigere Ausstattung, die dennoch akzeptable Qualität liefert, besteht aus Behringer Xenyx 302 XLR-auf-USB-Interface und Superlux HMC 660 X Headset .
Global Graukaue